Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

HERZLICH WILLKOMMEN

Ältere Informationen finden Sie unter Nachrichten-Corona

 

15. April 2021; 10.00 Uhr

 

Liebe Eltern,

der Inzidenzwert im Landkreis Ludwigslust-Parchim lag am Mittwoch bei 177,1, sodass der Schulbesuch an allen Schulen des Landkreises in der Woche vom 19.04. – 23.04.2021 untersagt ist. Es findet an unserer Schule lediglich eine Notfallbetreuung statt.

 

Die Kinder, die zu Hause betreut werden, erhalten am Freitag die Aufgaben für die kommende Woche. Falls ein Kind am Freitag nicht in der Schule ist, können die Aufgaben am Montag von 07:00 – 13:00 Uhr vor der Schule abgeholt werden.

 

Für die Kinder, die in der Schule betreut werden müssen, gilt Folgendes:

 

1. Es ist zwingend eine Anmeldung zur Notfallbetreuung bis Freitag, den 16.04.2021, 12:00 Uhr, erforderlich. Die Anmeldung kann  

  • schriftlich oder

  • telefonisch am Donnerstag und Freitag jeweils von 07:30 – 12:00 Uhr oder

  • per E-Mail 

  • über das Kontaktformular auf der Homepage

erfolgen.

 

Mit der Anmeldung teilen Sie uns bitte mit, ob wir Ihrem Kind die Formulare mitgeben sollen.

 

2. Die Arbeitgeberbescheinigung (Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte bzw. Unabkömmlichkeitsbescheinigung Selbstständige) muss nur dann vorgelegt werden, wenn das Kind in diesem Jahr erstmals an der Notfallbetreuung teilnehmen muss und Sie bisher noch keine abgegeben haben. Die Bescheinigung dürfen Sie auch gern Dienstag nachreichen.

 

3. Die Selbsterklärung muss für alle Kinder spätestens am Montag vorgelegt werden. 

 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage und über die Medien zum Schulbetrieb. 

 

Bleiben Sie gesund!!!

 

C. Schubring

 

 

9. April 2021; 12.25 Uhr

 

Liebe Eltern,

mit jetzigem Wissensstand gilt ab Montag grundsätzlich die Präsenzpflicht zum Unterricht für alle Schulbereiche, also für alle Schülerinnen und Schüler. Sie brauchen Ihr Kind nicht mehr anmelden, müssen es aber abmelden, wenn es krank ist.

Bitte geben Sie Ihrem Kind den aktuellen Wochenplan mit und das dazugehörige Arbeitsmaterial.

Kinder, die nach Ostern das erste Mal in der Schule sind, geben bitte eine Gesundheitsbestätigung ab (2 Unterschriften).

Schülerinnen und Schüler, die aufgrund von Risikofaktoren auf Grundlage von § 48 Absatz 2 des Schulgesetzes vom Schulbesuch befreit sind, reichen bei dem/der Klassenlehrer/in ein ärztliches Attest ein. Diese Kinder erhalten Aufgaben für selbständiges häusliches Lernen.

Wir bleiben bei den Unterrichtszeiten: Klasse 1 und 2 täglich 4 Sunden; Klasse 3 und 4 täglich 5 Stunden.

 

Zu Ihrer Kenntnis finden Sie hier den aktuellen Hygieneplan und das Fließschema Kita und Schule.

Daraus können Sie entnehmen, dass wir 2x wöchentlich für jedes Kind einen Selbsttest anbieten. Das Prozedere dazu habe ich Ihnen am 26. März 2021 erläutert. Sollte auch Ihr Kind erstmalig daran teilnehmen, geben Sie bitte eine Einverständniserklärung mit. Diese gilt immer bis auf Widerruf.

Regelungen zur Form der Beschulung 

Ab sofort gilt, dass der Inzidenzwert des Landkreises Ludwigslust-Parchim am Mittwoch darüber entscheidet, in welcher Form der Unterricht in der darauffolgenden Woche durchgeführt wird. 

 

                                Inzidenzwert am Mittwoch

unter 150

150 oder über 150

ab Montag der kommenden Woche:

Präsenzunterricht                                        

ab Montag der kommenden Woche:

kein Schulbetrieb und Notfallbetreuung

 

Diese Regelungen sind vorbehaltlich des weiteren Verlaufs des Inzidenzgeschehens festgelegt worden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich wieder die Notwendigkeit des Distanzunterrichts ergibt. 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Homepage der Schule über Änderungen im Schulbetrieb. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Kinder und hoffen, dass alle gesund sind und es auch bleiben.

Liebe Grüße aus der Schule

C. Schubring und das Pädagogenteam

 

7. April 2021

 

Liebe Eltern,

die Schulen im Landkreis Ludwigslust-Parchim wurden gestern Abend darüber in Kenntnis gesetzt, dass der Schulbesuch aller Schulen im Landkreis Ludwigslust-Parchim am Donnerstag und Freitag grundsätzlich untersagt ist. Die entsprechende Allgemeinverfügung des Landkreises finden Sie --> hier Allgemeinverfügung

 

An den Grundschulen findet eine Notfallbetreuung unter folgenden Voraussetzungen statt:

- mindestens ein Elternteil arbeitet in einem Bereich der kritischen Infrastruktur

und

- eine private Kinderbetreuung kann nicht anderweitig verantwortungsvoll organisiert werden.

 

Was ist erforderlich, damit Ihr Kind am Donnerstag und Freitag in der Schule betreut werden kann?

1. Anmeldung des Kindes für die Notfallbetreuung am Mittwoch im Sekretariat oder bei dem/der Klassenlehrer/in per Email

2. Vorlage der Selbsterklärung 8. April 2021

3. Vorlage der Gesundheitsbestätigung

 

Ohne die vollständige Vorlage der Unterlagen kann keine Notfallbetreuung erfolgen! 

 

Die Notfallbetreuung findet wie folgt statt:

Donnerstag und Freitag  
Klasse 1 und 2: 07:45 - 11:35 Uhr             
Klasse 3 und 4: 07:45 - 12:45 Uhr   

 

Bitte beachten Sie, dass auch im Hort nur eine Notfallbetreuung erfolgt. Denken Sie auch an die Essenanmeldung oder Abmeldung.

 

Der Landkreis Ludwigslust-Parchim wird am Freitag, den 09. 04. 2021, entscheiden, wie die Schulorganisation ab dem 12. 04. 2021 erfolgen wird. Bitte informieren Sie sich regelmäßig in den Medien und auf der Homepage der Schule.

 

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!!!

 

C. Schubring

 

26. März 2021

 

Liebe Eltern,

der 8. April 2021 ist der 1. Schultag nach den Osterferien. Kommt Ihr Kind zur Schule, dann verlangen wir wieder die Gesundheitsbestätigung mit jeweils einer Unterschrift auf jeder der beiden Seiten. Ohne dieses Formular sind wir angewiesen, Ihr Kind nicht in der Schule aufzunehmen.

Sicherlich werden wir auch nach Ostern weiter testen. Diese Tests sind immer freiwillig und auch, wenn Sie Ihr Einverständnis gegeben haben, Ihr Kind aber Angst hat mitzumachen, werden wir kein Kind zwingen, denn es ist ein Selbsttest!!! Ihr Einverständnis einmal abgegeben, gilt bis auf Widerruf. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Kinder mitmachen. Das entsprechende Formular finden Sie hier: Einverständniserklärung.

 

Schöne Osterferien und für alle Kinder gilt auch in den Ferien...täglich lesen, lesen, lesen...es gibt soooo viele schööööne Ostergeschichten!!! (Na, findet ihr die Rechtschreibfehler???)

 

C. Schubring

 

24. März 2021

 

Neue Wochenpläne liegen Donnerstag und Freitag aus für die Klassen 1a, 1b,1c und 2c.

 

Liebe Eltern,

bis Freitag bleibt der Schulbetrieb so bestehen, wie er jetzt ist. Danach sind Osterferien und es wird sicherlich spätestens am Mittwoch, 7.4.2021 entschieden werden, wie es mit der Schule weitergeht.

Wir wünschen Ihnen schöne Osterferien im Kreise der Kernfamilie. Bleiben Sie gesund und hoffnungsvoll...

 

Liebe Grüße aus der Schule von

 

C. Schubring und unserem Pädagogenteam

 

22. März 2021

 

Liebe Eltern der Klasse 3b,

ab Mittwoch früh können die neuen Wochenpläne abgeholt werden.

 

Eine Bitte an alle Eltern: kommunizieren Sie mit Ihrem/r Klassenleiter/in bitte über die bekannte Lehreremailadresse und nicht über it`s learning. Sollten Sie das schon immer so handhaben, dann betrachten Sie meine Bitte als gegenstandslos.

 

Bleiben Sie gesund!!!

C. Schubring

 

 

Flyer Religion

Information zu Religion

Informationen zum Darstellenden Spiel

Informationen zu Philosophieren mit Kindern

 

Unsere Schulphilosophie

 

 Wer mit Freude in die Schule geht, dem fällt das Lernen leichter. Aber Lernen muss gelernt werden!

Wir Pädagogen gestalten gemeinsam mit Eltern und anderen Partnern eine Schule, in die Kinder verschiedener Nationen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen gerne kommen und die im gesellschaftlichen Umfeld anerkannt ist.

Unser Leitziel:  

Neben der Weitergabe von Wissen und Können wollen wir eine Schule mit „Herz und Charakter“ sein. In einer Atmosphäre des Vertrauens und der Anerkennung können die Kinder Selbstwertgefühl, Eigenverantwortung und eine bejahende Lebenseinstellung aufbauen.

 

 

Auf einen Blick!

Corona Hinweise

25. 02. 2021: Bitte runterscrollen - wir lassen die wichtigen Informationen immer mit Datum auf dieser Seite stehen 21. März 2021 Liebe Eltern, nach Auskunft und in Absprache mit dem Landkreis ... [mehr]

 
Lernen zu Hause- eine Herausforderung für alle

04. 02. 2021: Katharina Hennes LUDWIGSLUST    Gestern war ein guter Tag. Manuela Gehrings neunjähriger Sohn kam ihr nach der Arbeit am Abend schon an der Tür entgegen gelaufen. „Mama, heute habe ich ... [mehr]

 
Tablets für Ludwigsluster Schüler

04. 02. 2021: Dénise Schulze LUDWIGSLUST Große Freude bei den Ludwigsluster Schülern: Die Schulen in Trägerschaft der Stadt wurden mit insgesamt 100 iPads ausgestattet, um das digitale Lernen zu ... [mehr]

 
Nirro=Leben

26. 01. 2021: Kürzlich, im November, erhielten wir einen Brief von Teshome Toaspern und Renate Tabea. Darin bedanken sie sich für die Spende, die wir dem Verein von einem Teil des Geldes aus unserem letzten ... [mehr]

 
Streitschlichter auf dem Schulhof

25. 11. 2020: An die Warnwesten, fertig und los heißt es ab sofort in den Pausen für die Mitglieder unseres Schülerrates. Zu zweit begleiten sie als Streitschlichter die Hofpausen der Jahrgangsstufen 1-2 / 3-4 ... [mehr]

 

Veranstaltungen

Unterrichtszeiten

Hort: Frühhort von 6:00 bis

Einlass ab 7:30


1. Stunde 07:45 - 08:30


Frühstückspause Jahrgang 1/2 - Hofpause Jahrgang 3/4 


2. Stunde 08:50 - 09:35


Frühstückspause Jahrgang 3/4 - Hofpause Jahrgang 1/2 


3. Stunde 09:55 - 10:40
4. Stunde 10:50 - 11:35


Mittagspause


5. Stunde 12:00 - 12:45
6. Stunde 12:50 - 13:35

 

Hort: von 12:00 bis 18:00

 

2000

Rabe   Spielen   esf

   

Wetter

Besucher: 92448