Startseite
     +++   18. 06. 2021 Zeugnisausgabe  +++     
     +++   31. 07. 2021 Einschulung  +++     
     +++   31. 10. 2021 Reformationstag  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

HERZLICH WILLKOMMEN

Ältere Informationen finden Sie unter Nachrichten-Corona

 

11. Juni 2021

 

Liebe Eltern unserer Schulanfänger,

 

am 14.6.2021 lernen wir uns auf der ersten Elternversammlung kennen. Bitte denken Sie daran, dass Sie einen negativen Test vorlegen und eine OP-Maske tragen müssen, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen. Ohne Test und Maske dürfen wir Sie nicht in die Turnhalle lassen. Achten Sie bitte auch auf einen Abstand von mindestens 1,5m zueinander.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

8. Juni 2021

 

Liebe Eltern,

wie bereits im letzten Jahr angekündigt, wird das Land Mecklenburg-Vorpommern das beim Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung angesiedelte Landesprogramm „M-V kann schwimmen“ auch 2021 fortsetzen. Dafür sind die veranschlagten Haushaltsmittel in Höhe von 25,0 TEUR zur Umsetzung des Programms auf 200,0 TEUR erhöht worden.

 

955 Schülerinnen und Schüler konnten im letzten Jahr in 136 Schwimmkursen ihre Schwimmfähikeiten entwickeln und verbessern können!

 

Die Durchführung der Schwimmkurse ist deutlich ausgeweitet und erstreckt sich nunmehr auf die Sommermonate, d.h. über die Sommerferien hinaus einschließlich der Herbstferien.

Die Schwimmkurse können an Nachmittagen, den Wochenenden oder wie gewohnt in den Ferien stattfinden.

Darüber hinaus können auch Kommunen Schwimmkurse in ihren Schwimmstätten anbieten.

Die Schwimmkurse sind keine Schulveranstaltungen. Über deren Durchführung entscheiden die Anbieter in eigener Zuständigkeit und es besteht kein Anspruch auf die Teilnahme!

 

Die Vordrucke erhalten die Kinder ab sofort in der Schule.

 

Schwimmlehrgänge in Neustadt-Glewe

 

26. Mai 2021

 

Achtung Milchtrinker!!! Ab morgen bis zum Schuljahresende gibt es die Milch, die schon im Januar bezahlt worden ist, wieder in allen Geschmacksrichtungen. Für das neue Schuljahr wird am 8. Juni 2021 das Milchgeld kassiert. Die Kinder erhalten in den nächsten Tagen die Milchgeldzettel.

C. Schubring

 

25. Mai 2021

 

Liebe Eltern,

auf Wunsch stellt die Schule einen Nachweis über das Testergebnis an den jeweiligen Testtagen aus (z. B. zur Vorlage im Sportverein - Testtage sind: 26.05./31.05./03.06./07.06./10.06./14.06. und 17.06.2021.). Gesonderte Tests an anderen Tagen werden jedoch nicht durchgeführt. 

 

Die Verkehrsgesellschaft Ludwigslust-Parchim teilt mit, dass die Kinder ab sofort während der Busfahrt keine FFP2-Maske mehr tragen müssen. Somit ist das Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske) ausreichend. 

 

C. Schubring

 

 

20. Mai 2021

 

Liebe Eltern, 

nun ist es amtlich, die Inzidenzzahl liegt bei 42, sodass wir am 26. Mai 2021 alle Kinder in der Schule erwarten, denn es gilt die Präsenzpflicht. Wir freuen uns sehr und hoffen, dass alle gesund und hoch motiviert die letzten Schultage meistern werden. Denken Sie an die Formulare!!!

 

Testtage sind: 26.05./31.05./03.06./07.06./10.06./14.06. und 17.06.2021.

 

Wir wünschen Ihnen frohe Pfingsten!!!

 

C. Schubring und das Pädagogenteam

 

19. Mai 2021

 

Liebe Eltern,

nach Pfingsten, am 26. Mai 2021, wird für alle Kinder Präsenzpflicht sein, wenn die Inzidenzzahl weiter sinkt. Die 1. und 2. Klassen haben weiterhin 4  Stunden Unterricht, die 3. und 4. Klassen 5 Stunden.

 

Geben Sie Ihrem Kind folgende Unterlagen mit: Gesundheitsbestätigung (diese ist immer aktuell mitzubringen, wenn das Kind 2 Tage nicht in der Schule war); Einverständniserklärung zum Selbsttest (einmalig bis auf Widerruf- die meisten Kinder haben dieses Formular schon abgegeben) oder Selbsterklärung Haustest ( 2x wöchentlich- immer am Testtag).

 

Denken Sie bitte immer daran, alles zu unterschreiben und ersparen Sie uns und Ihrem Kind damit, dass wir Sie telefonisch erreichen müssen und Sie die Formulare bringen müssen...

 

C. Schubring

 

 

16. Mai 2021

 

Liebe Kinder der Klasse 4b, am Montag könnt ihr euch neue Wochenpläne von der Schule abholen oder sie bei it`s learning runterladen...Mittwoch und Donnerstag sehen wir uns dann in der Schule...natürlich mit den Plänen...Liebe Grüße von Frau Guhl

 

Liebe Eltern, 

 

wir bieten in der nächsten Woche Wechselunterricht in Form von freiwilliger Präsens und die Notfallbetreuung an. Somit wird nicht jedes Kind durchgängig beim Klassenlehrer/ bei der Klassenlehrerin sein können. Bitte melden Sie Ihr Kind beim Klassenlehrer/ bei der Klassenlehrerin an, damit jeder gut vorplanen kann.

 

Die Kinder der Notfallbetreuung kommen täglich.

Die Klasse 4a kommt Montag und Dienstag.

Die Klasse 4b kommt Mittwoch und Donnerstag.

Die Klassen 1a, 2a und 3a kommen nur am Dienstag.

Die Klassen 1b, 2b und 3b kommen nur am Mittwoch.

Die Klassen 1c, 2c und 3c kommen nur am Donnerstag.

 

Am Montag werden alle Kinder der Notbetreuung getestet und die 4a.

Am Dienstag dann alle a-Klassen; am Mittwoch alle b-Klassen und am Donnerstag alle c-Klassen und wieder die Kinder aus der Notbetreuung.

Denken Sie bitte immer an die entsprechenden Formulare zur Testung.

 

Einverständniserklärung oder

Selbsterklärung Haustest

Bestätigung des Schulbesuchs für den Besuch des Hortes

 

Es ist zu erwarten, dass die Inzidenzzahl weiter sinkt und wir sind voller Hoffnung, dass der 26. Mai 2021 der erste "normale" Schultag sein wird.

 

Bleiben Sie also zuversichtlich und vor allem gesund!

 

Liebe Grüße aus der Schule

 

C. Schubring und das Pädagogenteam.

 

13. Mai 2021

 

Liebe Eltern,

leider liegt die Inzidenzzahl für unseren Landkreis Ludwigslust-Parchim mit dem Stichtag 12. Mai 2021 bei 108,6. Damit steht fest, dass wir in der nächsten Woche weiterhin die Notfallbetreuung anbieten. Eltern, die diese das erste Mal für ihr Kind in Anspruch nehmen, melden es bitte beim Klassenlehrer an und geben die notwendigen Formulare mit: Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte oder Unabkömmlichkeitsbescheinigung SelbstständigeSelbsterklärungEinverständniserklärung oder Selbsterklärung Haustest.

 

Hortbesuch: Die Schul-Corona-Regelungen sind eng mit den Regelungen der Kitas abgestimmt. Für Schülerinnen und Schüler im Primarbereich gilt ab dem 17. Mai 2021, dass der Besuch der Horte jeweils an dem Tag für Kinder möglich ist, die an diesem Tag die Schule im Rahmen der Notbetreuung besucht haben. Hierfür ist eine Bestätigung des Schulbesuchs für den Besuch des Hortes vorzulegen.

 

Wir hoffen, dass wir nach Pfingsten mit dem Präsenzunterricht beginnen können. Sind die Klassenzimmer wieder gefüllt, ist eine regelmäßige Testung aller in der Schule Anwesenden unerlässlich, so wie wir es die letzten Schultage schon umgesetzt haben.

 

Grundsätzlich gilt der erste Schultag nach freien Tagen als Testtag, das wäre dann Mittwoch, der 26. Mai 2021. Kinder ohne gültige Formulare müssen von den Eltern abgeholt werden, bzw die Formulare umgehend bringen. Eine Testung in der Schule hat sich für viele Eltern als praktikabler erwiesen, da die Einverständniserklärung nur einmalig erteilt werden muss, die Selbsterklärung Haustest muss hingegen an jedem Testtag neu vorgelegt werden. Die Tests werden den Kindern nach Hause mitgegeben.

 

Die entsprechenden Formulare werden wir von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 12:00 Uhr vor der Schule zur Abholung bereitlegen. Entscheiden Sie sich für den Haustest, melden Sie sich bitte telefonisch an, damit wir Ihnen die Tests aushändigen können.

 

Weitere Testtage sind: 31.05./03.06./07.06./10.06./14.06. und 17.06.2021.

 

Wir wünschen Ihnen trotz allem schöne Feiertage und dass Sie gesund bleiben.

 

Liebe Grüße aus der Schule

 

C. Schubring und das Pädagogenteam

 

06. Mai 2021

 

Liebe Eltern der zweiten Klassen,

am Freitag können wieder die neuen Wochenpläne abgeholt werden.

 

Liebe Grüße aus der Schule von Frau Badel, Frau Plickat und Frau Steinke

 

02. Mai 2021

 

Liebe Eltern der ersten Klassen,

 

Donnerstag und Freitag können die neuen Wochenpläne abgeholt werden. Die bearbeiteten Wochenpläne legen Sie dann bitte mit Namen versehen in die richtige Klassenkiste.

 

Liebe Grüße aus der Schule von 

Frau Rehse, Frau Marggraff und Frau Nehls...

 

Bleiben Sie gesund!!!

 

29.04.2021

 

Liebe Eltern der zweiten Klassen und der 4b,

ab morgen liegen die neuen Wochenpläne aus...

 

24.04.2021

 

Liebe Eltern, dieses Schreiben kam gestern Abend von Bildungsministerin Bettina Martin:

 

Brief von Frau Martin

 

23.04.2021

 

Liebe Eltern,

 

die bundesweite "Notbremse" greift auch bei uns: Schulen werden erst dann schrittweise geöffnet, sobald die landesweite 7-Tage-Inzidenz mindestens eine Woche unterhalb des Inzidenzwertes von 100 liegt. Bis dahin gibt es weiterhin die Notfallbetreuung.

 

Spätestens ab dem 28.04.2021 gilt 2x wöchentlich an festgelegten Tagen eine Testpflicht an unseren Schulen.

 

Um Ihnen Zeit zum Nachdenken zu geben, wofür Sie sich entscheiden, werden wir mit der Pflichttestung erst am Dienstag, dem 27.04.2021 beginnen.

 

Sie haben die Wahl zwischen einer einmaligen Einverständniserklärung, die Sie jederzeit widerrufen können oder einer Selbsterklärung Haustest, in der Sie glaubhaft versichern, dass Sie einen Test zu Hause durchgeführt haben und dieser negativ ist. Diese müssen Sie allerdings an den festgelegten Tagen unserer Testung (montags und donnerstags) erneut vorlegen. 

 

Kinder, die Montag in der Schule sind, bekommen die Formulare mit, die Sie über das Hausaufgabenheft anfordern.

 

Neben der einmalig vorgelegten Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte/Unabkömmlichkeitsbescheinigung Selbstständige sowie der Selbsterklärung ist das zukünftig die Eintrittskarte für die Notfallbetreuung

 

 

Liebe Grüße aus der Schule

C. Schubring

 

 

 

22.04.2021

 

Liebe Eltern der zweiten Klassen,

ab morgen liegen die neuen Wochenpläne aus...

 

15. April 2021; 10.00 Uhr

 

Liebe Eltern,

der Inzidenzwert im Landkreis Ludwigslust-Parchim lag am Mittwoch bei 177,1, sodass der Schulbesuch an allen Schulen des Landkreises in der Woche vom 19.04. – 23.04.2021 untersagt ist. Es findet an unserer Schule lediglich eine Notfallbetreuung statt.

 

Die Kinder, die zu Hause betreut werden, erhalten am Freitag die Aufgaben für die kommende Woche. Falls ein Kind am Freitag nicht in der Schule ist, können die Aufgaben am Montag von 07:00 – 13:00 Uhr vor der Schule abgeholt werden.

 

Für die Kinder, die in der Schule betreut werden müssen, gilt Folgendes:

 

1. Es ist zwingend eine Anmeldung zur Notfallbetreuung bis Freitag, den 16.04.2021, 12:00 Uhr, erforderlich. Die Anmeldung kann  

  • schriftlich oder

  • telefonisch am Donnerstag und Freitag jeweils von 07:30 – 12:00 Uhr oder

  • per E-Mail 

  • über das Kontaktformular auf der Homepage

erfolgen.

 

Mit der Anmeldung teilen Sie uns bitte mit, ob wir Ihrem Kind die Formulare mitgeben sollen.

 

2. Die Arbeitgeberbescheinigung (Unabkömmlichkeitsbescheinigung Beschäftigte bzw. Unabkömmlichkeitsbescheinigung Selbstständige) muss nur dann vorgelegt werden, wenn das Kind in diesem Jahr erstmals an der Notfallbetreuung teilnehmen muss und Sie bisher noch keine abgegeben haben. Die Bescheinigung dürfen Sie auch gern Dienstag nachreichen.

 

3. Die Selbsterklärung muss für alle Kinder spätestens am Montag vorgelegt werden. 

 

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage und über die Medien zum Schulbetrieb. 

 

Bleiben Sie gesund!!!

 

C. Schubring

 

 

 

Flyer Religion

Information zu Religion

Informationen zum Darstellenden Spiel

Informationen zu Philosophieren mit Kindern

 

Unsere Schulphilosophie

 

 Wer mit Freude in die Schule geht, dem fällt das Lernen leichter. Aber Lernen muss gelernt werden!

Wir Pädagogen gestalten gemeinsam mit Eltern und anderen Partnern eine Schule, in die Kinder verschiedener Nationen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen gerne kommen und die im gesellschaftlichen Umfeld anerkannt ist.

Unser Leitziel:  

Neben der Weitergabe von Wissen und Können wollen wir eine Schule mit „Herz und Charakter“ sein. In einer Atmosphäre des Vertrauens und der Anerkennung können die Kinder Selbstwertgefühl, Eigenverantwortung und eine bejahende Lebenseinstellung aufbauen.

 

 

Auf einen Blick!

Corona Hinweise

25. 02. 2021: Bitte runterscrollen - wir lassen die wichtigen Informationen immer mit Datum auf dieser Seite stehen 9. April 2021; 12.25 Uhr   Liebe Eltern, mit jetzigem Wissensstand gilt ab Montag ... [mehr]

 
Lernen zu Hause- eine Herausforderung für alle

04. 02. 2021: Katharina Hennes LUDWIGSLUST    Gestern war ein guter Tag. Manuela Gehrings neunjähriger Sohn kam ihr nach der Arbeit am Abend schon an der Tür entgegen gelaufen. „Mama, heute habe ich ... [mehr]

 
Tablets für Ludwigsluster Schüler

04. 02. 2021: Dénise Schulze LUDWIGSLUST Große Freude bei den Ludwigsluster Schülern: Die Schulen in Trägerschaft der Stadt wurden mit insgesamt 100 iPads ausgestattet, um das digitale Lernen zu ... [mehr]

 
Nirro=Leben

26. 01. 2021: Kürzlich, im November, erhielten wir einen Brief von Teshome Toaspern und Renate Tabea. Darin bedanken sie sich für die Spende, die wir dem Verein von einem Teil des Geldes aus unserem letzten ... [mehr]

 
Streitschlichter auf dem Schulhof

25. 11. 2020: An die Warnwesten, fertig und los heißt es ab sofort in den Pausen für die Mitglieder unseres Schülerrates. Zu zweit begleiten sie als Streitschlichter die Hofpausen der Jahrgangsstufen 1-2 / 3-4 ... [mehr]

 

Veranstaltungen

Unterrichtszeiten

Hort: Frühhort von 6:00 bis

Einlass ab 7:30


1. Stunde 07:45 - 08:30


Frühstückspause Jahrgang 1/2 - Hofpause Jahrgang 3/4 


2. Stunde 08:50 - 09:35


Frühstückspause Jahrgang 3/4 - Hofpause Jahrgang 1/2 


3. Stunde 09:55 - 10:40
4. Stunde 10:50 - 11:35


Mittagspause


5. Stunde 12:00 - 12:45
6. Stunde 12:50 - 13:35

 

Hort: von 12:00 bis 18:00

 

2000

Rabe   Spielen   esf

   

Wetter

Besucher: 96683