Startseite
     +++   26. 05. 2022 bis 29. 05. 2022 Himmelfahrt  +++     
     +++   30. 05. 2022 Schulelternratssitzung  +++     
     +++   03. 06. 2022 bis 07. 06. 2022 Pfingstferien  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

HERZLICH WILLKOMMEN

 Unterstützen auch Sie unsere Schule, indem Sie über die "Schulengel" Ihre Onlineeinkäufe tätigen!!!

 

25.05.2022

Liebe Eltern,

vielen lieben Dank für Ihr außerordentliches Engagement für unseren Spendenlauf.

Bis heute Mittag sind auf unser Spendenkonto 

6.781,20 €

eingezahlt worden... und es wurde signalisiert, dass noch etwas nachgereicht wird... Das ist eine enorme Summe und ermöglicht uns auf jeden Fall, unser Zirkusprojekt gut zu finanzieren und auch für die geflüchteten Ukrainer zusätzliche Hilfe zu organisieren. Jeder, der als Sponsor auch auf unserer Homepage genannt werden möchte, schreibt bitte ein kurze Email an und erteilt dafür die Erlaubnis, gern auch mit der gespendeten Summe...

 

Nun geht es noch darum, gemeinsam zu überlegen, wieviel Geld wohin gespendet werden soll. Dafür werden wir in den Gremien Vorschläge erarbeiten, um diese dann abzustimmen...

 

Wir wünschen Ihnen allen ein schönes, erholsames Wochenende...

 

Liebe Grüße aus der Schule...

 

 

13.05.2022

Liebe Sportlerinnen und Sportler der "Fritze" Ludwigslust,

super motiviert habt ihr gestern an unserem Spendenlauf teilgenommen. Ich denke, wenn die Zeit noch länger gewesen wäre, hätten einige gar nicht mehr aufhören wollen zu laufen. Aus Zeitgründen haben wir die Laufzeiten der 3. und 4. Klassen auf 20 Minuten verkürzt. An alle unsere Teilnehmer geht ein großes Lob- ihr könnt stolz sein auf eure Leistung!!!

Insgesamt wurden 1262 Runden gelaufen x 450 m ergibt insgesamt 567,9 km – also ungefähr zweimal nach Stralsund hin und zurück!!!

Erstaunlich ist doch auch, dass sich die Jahrgangsstufen bei der Anzahl der Runden oder dem Rundendurchschnitt nur wenig voneinander unterschieden haben.

Nun sind wir gespannt, wieviel Geld durch den Lauf zusammenkommt. Bis 23. Mai 2022 sollten wir alles gezählt haben, um dann zu beschließen, wer wieviel Geld aus dem Lauf erhält. Wer unsere Schule mit Geldspenden fördern möchte, darf sich gern bei uns in der Schule melden (Tel. 23101)

Also liebe Sponsoren, enttäuschen Sie uns nicht, denn wir wollen mit dem Geld gern helfen, eine Bibliothek für die ukrainischen Kinder im Landkreis einzurichten, unser Zirkusprojekt damit im September finanzieren und auch den 4. Klassen einen Zuschuss zum Abschlussfest zukommen lassen!!!

Die Kinokarten haben die Klasse 2b und die Klasse 3b gewonnen… Herzlichen Glückwunsch!!!

Schönes Wochenende

Auswertung Spendenlauf

Liebe Eltern,

 

wir haben heute erneut Corona-Tests, für den Zeitraum vom 16.05.22 bis 03.06.22, an Ihre Kinder ausgegeben, um Ihnen eine Testung nach Bedarf zu ermöglichen.

Zukünftig gilt, sollten Ihre Tests aufgebraucht sein, dass jeder Schüler die Möglichkeit hat sich im Sekretariat neue Tests abzuholen. Jedem Schüler stehen zwei Tests pro Woche zu.

Liebe Grüße aus der Schule…  

 

 

04.05.2022

Spendenlauf - so geht es...

Sponsoren können sein...

Spendenlauf 2022

Spendenlauf rückt näher

 

Das herrliche Wetter der letzten Wochen lädt gerade dazu ein, sich draußen in der Natur an der frischen Luft zu bewegen und damit Herz und Lunge zu stärken. Dazu braucht es nicht mehr, als den guten Willen sich von Couch und Medienkonsum zu trennen. Das versuchen wir auch unseren Schulkindern zu vermitteln und üben schon fleißig im Schlosspark.

Bei unserem Spendenlauf am 12. Mai 2022 wollen wir den Gesundheitsaspekt verbinden mit der Hilfsbereitschaft für die Menschen aus der Ukraine, aber auch den Ehrgeiz wecken, eine gute persönliche Leistung abzuliefern und diese dann für die Klassengemeinschaft einzusetzen. Die Klasse mit den im Durchschnitt meisten Runden gewinnt einen Kinobesuch!

Leider ist es unseren Kindern in der Grundschule nicht verborgen geblieben, dass es vielen Menschen in der Ukraine durch den Krieg nicht gut geht. Die ersten Kinder aus dem Kriegsgebiet sind inzwischen auch in unserer Stadt angekommen, geflüchtet aus ihrer vertrauten Umgebung mit dem, was sie selbst tragen konnten. Es ist nicht leicht, Grundschülern eine Situation zu erklären, die selbst wir Erwachsene uns kaum vorstellen können und die wir hoffentlich nie erleben werden. Nicht darüber zu reden oder nicht darauf einzugehen, wenn Fragen aufkommen, kann schnell dazu führen, dass Kinder sich mit ihren Sorgen alleingelassen fühlen. Es ist schier unmöglich, die Sorgen, die uns selbst umtreiben, von unseren Kindern fern zu halten. Dafür sorgt schon die ständig präsente Berichterstattung in den Medien, nicht nur über den Krieg, sondern auch über die vielen Menschen, die tagtäglich helfen.

In unserem Schulelternrat und im Schülerrat haben wir dieses besprochen und erkannt, dass jeder auf seine Weise die Menschen unterstützen kann. Wir wollen einen Spendenlauf durchführen und möchten einen Teil des erlaufenen Geldes für die Menschen aus der Ukraine spenden und ihnen damit zeigen, dass sie nicht allein sind.

Dazu sollte jedes Kind am 12. Mai 2022 sein Bestes geben wollen und so viele Runden um den Inselteich im Schlosspark laufen, wie es in einer bestimmten Zeit (20 min Klasse 1 und 2, 30 min Klasse 3 und 4) kann.

Kinder wollen helfen, brauchen dazu aber natürlich auch die Unterstützung von uns Erwachsenen. Wenn Sie diesen Artikel lesen und Interesse haben, als Sponsor ein oder mehrere Kinder zu unterstützen, dann können Sie sich gern telefonisch (03874/23101) in unserer Schule melden. Wir würden Sie dann einem Kind zuordnen, dass noch keinen Sponsor gefunden hat. Jeder noch so kleine Betrag ist willkommen!!! Die Hilfsbereitschaft ist entscheidend! Je mehr Sponsoren ein Kind auf seinem Zettel hat, desto mehr Geld kommt letztendlich zusammen. Und zur Orientierung: sportliche, ehrgeizige Kinder schaffen schon mal locker 10 Runden!!! Andere können stolz sein, wenn sie 3 schaffen- jede Runde zählt!!!

Einen zweiten Teil wollen wir für unser Zirkusprojekt im September verwenden. Alle 4 Jahre üben unsere Kinder ein Zirkusprogramm mit dem Projektzirkus Hein ein und erfreuen damit die Zuschauer. Der Stolz auf die eigene Leistung und auf die Gemeinschaftsleistung wirkt bei den Kindern noch lange nach. Deshalb wollen dieses Projekt, welches sich über eine Woche hinzieht, auch nicht einfach streichen.

Und natürlich vergessen wir unsere Viertklässler nicht. Sie sind ja im September schon an der weiterführenden Schule und können nicht mehr am Zirkusprojekt teilnehmen. Durch die Coronapandemie ist unser Veranstaltungsrhythmus leider ein wenig durcheinandergekommen, sodass diese Jahrgangsstufe das Zirkusprojekt nicht erleben kann. Sie erlaufen sich einen Zuschuss für ihr Abschiedsfest.

 

29.04.2022

Verein der Freunde und Förderer der Grundschule "Fritz Reuter" e.V.
 

Liebe Mitglieder,
hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung, am Mittwoch den 18.05.2022 um 19.00 Uhr, einladen.
Beachten Sie bitte die gültigen Coronaregeln! Wir wählen dem entsprechend die Räumlichkeit aus und informieren Sie am Abend auf einer Tafel.
Tagesordnung:

1. Kassen- und Tätigkeitsbericht
2. Vorhaben 2022/23
3. Sonstiges

 

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme bis spätestens zum 16.05.2022 telefonisch oder mit der Teilnahmebestätigung. Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung und freue mich auf Ihre Teilnahme.
Freundliche Grüße
Gez. A. Apmann, Vorsitzende

 

20.04.2022 

Liebe Eltern,

leider müssen Test- und Maskenpflicht vorerst beibehalten werden. Das bedeutet am 21.04.22 muss in der Schule getestet werden, sowie in der folgenden Woche drei Mal. Die ausgegebenen Tests können voraussichtlich ab dem 01.05.22 genutzt werden und dürfen bis zur Verwendung bei Ihnen verbleiben. Leider kam es aufgrund einer missverstandenen Formulierung zu dieser verfrühten Aufhebung der Maßnahmen. Wir entschuldigen uns aufrichtig für die Umstände und freuen uns, alle Schüler nach den Ferien begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße aus der Schule…

 

 

28. März 2022

 

Anschreiben zum Masernschutznachweis: Masernschutznachweis - dieses Schreiben sollte Ihr Kind in der Schultasche haben...

 

Unsere Freundschaftsbank

 

Wir wollen aufsteh'n, aufeinander zugeh'n


Voneinander lernen miteinander umzugeh'n


Aufsteh'n, aufeinander zugeh'n


Und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht versteh'n

Bank

Füreinander da sein, aufeinander achten, miteinander Zeit verbringen – so lautet unser Motto unseres neuen Schulprojektes -die Freundschaftsbank.

Die Freundschaftsbank ist ein positives und einfaches Mittel um das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken, das Zusammenspielen zu fördern und neue Freundschaften zu schaffen.

Die Freundschaftsbank ist für alle da! Für alle die, die neu an der Schule sind, die keinen zum Spielen haben, die neue Freunde suchen, die gerade nicht mit ihren Freunden spielen wollen, die einfach mal etwas Neues spielen wollen oder eine Pause brauchen.

 

Gemeinsam mit euch/Ihnen möchten wir das Projekt umsetzen und ins Leben rufen. Für die anfallenden Kosten möchten wir als Schule selbst aufkommen und das Geld mit Altpapier „zusammensammeln“ (pro 1.000 kg gesammeltes Altpapier erhält die Schule 55,00 Euro). Deshalb freuen wir uns über jegliche Unterstützung.

 

 

 

Was darf gesammelt werden: Papier, Zeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Prospekte, Bücher ohne Pappe,

                                                       KEINE PAPPE!!!  BITTE IMMER ALLES SCHON GEBÜNDELT

 

Ideen für das Sammeln von Altpapier:

  • Reisebüros Prospekte
  • ausgelesene Zeitungen (Abendblatt, Morgenpost, Schweriner Zeitung etc.)
  • Werbeprospekte aus den Briefkästen
  • so manche Eltern können vielleicht auch in der Firma darum bitten, dass Papier, Zeitungen und Prospekte aufbehalten werden sollen
  • alte Kataloge und Zeitschriften
  • einfach Nachbarn, Oma, Opa und Bekannte fragen, ob sie euch ihr Altpapier geben

 

Eure/Ihre Ideen und euer/Ihr Einsatz sind gefragt, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Wir sind gespannt und freuen uns auf ein weiteres großes Sammeln!

 

 

Bei Fragen könnt ihr euch /können Sie sich gerne an mich wenden.

Corinna Brüning


 

 

Die jährliche Mitgliederversammlung des Schulfördervereins wird aufgrund der pandemischen Lage in M-V vom 19. Januar 2022 auf den 18. Mai 2022 verschoben.

 

 

Unsere Schulphilosophie

 

Wir Pädagogen gestalten gemeinsam mit Eltern und anderen Partnern eine Schule, in die Kinder verschiedener Nationen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen gerne kommen und die im gesellschaftlichen Umfeld anerkannt ist.

Unser Leitziel:  

Neben der Weitergabe von Wissen und Können wollen wir eine Schule mit „Herz und Charakter“ sein. In einer Atmosphäre des Vertrauens und der Anerkennung können die Kinder Selbstwertgefühl, Eigenverantwortung und eine bejahende Lebenseinstellung aufbauen.

 

 

Auf einen Blick!

Spendenlauf - Jeder kann helfen...

26. 04. 2022: Jeder kann helfen- Neues aus der Fritze!!! Das herrliche Wetter der letzten Wochen lädt gerade dazu ein, sich draußen in der Natur an der frischen Luft zu bewegen und damit Herz und Lunge zu ... [mehr]

 
Sie laufen im Schlosspark für Flüchtlinge und ein Zirkusprojekt

13. 05. 2022: Klassen der Ludwigsluster Fritz-Reuter-Schule sammelten bei Sponsorenlauf auch Geld für ein Zirkusprojekt RUNDE FÜR RUNDE LIEFEN DIE KINDER DURCH DEN LUDWIGSLUSTER SCHLOSSPARK. MARLENA ... [mehr]

 
Fahrradprüfung

04. 05. 2022:   Am 4. Mai fand unsere Fahrradprüfung statt. Schon seit Tagen waren wir deshalb sehr aufgeregt. Im Sachkundeunterricht haben wir wichtige Verkehrsregeln und das Linksabbiegen geübt. Am ... [mehr]

 
Martin Baltscheit bändigt die Löwen-Show

28. 04. 2022:   Von Thorsten Meier   Wer glückliche und ausgelassene Kinder erleben wollte, konnte das am Mittwoch in der Stadthalle zu Ludwigslust tun. Sie lauschten gebannt dem Autor und Illustrator ... [mehr]

 
Papier sammeln für die Freundschaftsbank

26. 04. 2022: „Wir wollen aufstehn, aufeinander zugehn, voneinander lernen miteinander umzugehn…“ heißt es in unserer Schulhymne. Bei fast 250 Kindern in der Schule kommt es immer einmal wieder zu ... [mehr]

 

Veranstaltungen

Unterrichtszeiten

Hort: Frühhort von 6:00 bis

Einlass ab 7:30


1. Stunde 07:45 - 08:30


Frühstückspause Jahrgang 1/2 - Hofpause Jahrgang 3/4 


2. Stunde 08:50 - 09:35


Frühstückspause Jahrgang 3/4 - Hofpause Jahrgang 1/2 


3. Stunde 09:55 - 10:40
4. Stunde 10:50 - 11:35


Mittagspause


5. Stunde 12:00 - 12:45
6. Stunde 12:50 - 13:35

 

Hort: von 12:00 bis 18:00

 

2000

Rabe   Spielen   esf

   

Wetter

Besucher: 121271