HERZLICH WILLKOMMEN

Unterstützen auch Sie unsere Schule, indem Sie über die "Schulengel" Ihre Onlineeinkäufe tätigen!!!

 

12. August 2022

 

Liebe Chor-Kinder,

wir freuen uns darauf, euch morgen am 13.08.2022 pünktlich um 08:15 Uhr zur Probe für die Einschulungsveranstaltung begrüßen zu dürfen.

 

Liebe Eltern,

 

wir hoffen, dass alle Familien eine schöne Sommerpause hatten und sich genauso sehr wie wir auf das neue Schuljahr freuen.

Leider können wir den 1. Schultag nicht ganz so unbeschwert beginnen, wie gehofft. Aufgrund von Personalmangel mussten wir die 4. Klassen zusammenlegen. Dazu haben wir die Schüler aus der Klasse 4c auf die verbleibenden Klassen aufgeteilt. Weitere Informationen erhalten die Kinder am Montag.

 

In der ersten Schulwoche soll es laut Wettervorhersage weiterhin so heiß bleiben. Unsere Klassenräume sind ab 10 Uhr so sehr aufgeheizt, dass wir den Unterricht um 11.35 Uhr beenden. Die Hortkinder werden ab 12 Uhr übernommen, alle anderen dürfen dann nach Hause gehen. Bitte geben Sie Ihrem Kind den Hitzefrei" Zettel mit, ansonsten muss Ihr Kind bis 12.45 Uhr ausharren, wenn es in der Jahrgangsstufe 3 oder 4 ist.

 

Am Montag den 15.08.2022 ab 07:30 Uhr möchten wir alle Kinder auf dem Schulhof begrüßen. Die Klassenlehrer werden ihre Schüler dort in Empfang nehmen.

Wir wünschen allen Kindern ein sonniges Wochenende!

 

Liebe Grüße aus der Schule…


 

 

 

Unsere Freundschaftsbank

 

Wir wollen aufsteh'n, aufeinander zugeh'n


Voneinander lernen miteinander umzugeh'n


Aufsteh'n, aufeinander zugeh'n


Und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht versteh'n

Bank

Füreinander da sein, aufeinander achten, miteinander Zeit verbringen – so lautet unser Motto unseres neuen Schulprojektes -die Freundschaftsbank.

Die Freundschaftsbank ist ein positives und einfaches Mittel um das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken, das Zusammenspielen zu fördern und neue Freundschaften zu schaffen.

Die Freundschaftsbank ist für alle da! Für alle die, die neu an der Schule sind, die keinen zum Spielen haben, die neue Freunde suchen, die gerade nicht mit ihren Freunden spielen wollen, die einfach mal etwas Neues spielen wollen oder eine Pause brauchen.

 

 

 

Die jährliche Mitgliederversammlung des Schulfördervereins wird aufgrund der pandemischen Lage in M-V vom 19. Januar 2022 auf den 18. Mai 2022 verschoben.

 

 

Unsere Schulphilosophie

 

Wir Pädagogen gestalten gemeinsam mit Eltern und anderen Partnern eine Schule, in die Kinder verschiedener Nationen aus unterschiedlichsten Kulturkreisen gerne kommen und die im gesellschaftlichen Umfeld anerkannt ist.

Unser Leitziel:  

Neben der Weitergabe von Wissen und Können wollen wir eine Schule mit „Herz und Charakter“ sein. In einer Atmosphäre des Vertrauens und der Anerkennung können die Kinder Selbstwertgefühl, Eigenverantwortung und eine bejahende Lebenseinstellung aufbauen.

 

 

Auf einen Blick!

Präventionsprojekt „PeaceMaker“

29. 06. 2022: Im Rahmen der Demokratieerziehung besuchen die 4.Klassen das Präventionsprojekt „Denk’Mal“ in Wöbbelin. Als Nachbereitung zu diesem Thema fand am Mittwoch 29.06.2022 das Projekt ... [mehr]

 
Schwimmen im Waldbad

15. 06. 2022: Nach langem Hin und Her zwischen der Stadt Ludwigslust und dem Land MV wieder Kurse für Kinder im Waldbad Grabow Marlena Petersen, SVZ Endlich war es wieder soweit. Die Kinder der Grundschulen ... [mehr]

 
Sie laufen im Schlosspark für Flüchtlinge und ein Zirkusprojekt

13. 05. 2022: Klassen der Ludwigsluster Fritz-Reuter-Schule sammelten bei Sponsorenlauf auch Geld für ein Zirkusprojekt RUNDE FÜR RUNDE LIEFEN DIE KINDER DURCH DEN LUDWIGSLUSTER SCHLOSSPARK. MARLENA ... [mehr]

 
Fahrradprüfung

04. 05. 2022:   Am 4. Mai fand unsere Fahrradprüfung statt. Schon seit Tagen waren wir deshalb sehr aufgeregt. Im Sachkundeunterricht haben wir wichtige Verkehrsregeln und das Linksabbiegen geübt. Am ... [mehr]

 
Martin Baltscheit bändigt die Löwen-Show

28. 04. 2022:   Von Thorsten Meier   Wer glückliche und ausgelassene Kinder erleben wollte, konnte das am Mittwoch in der Stadthalle zu Ludwigslust tun. Sie lauschten gebannt dem Autor und Illustrator ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]