+++   17.02.2019 Winterferien - 16 freie Tage  +++     
     +++   01.03.2019 Fasching  +++     
     +++   19.03.2019 Matheolympiade für Klasse 1 und 2  +++     
     +++   21.03.2019 Känguruwettbewerb für Klasse 3 und 4  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Essen & Trinken

Nach dem Unterricht bzw. in der dritten Hofpause können unsere Kinder ein Mittagessen einnehmen. Dieses bietet  Yvonne Partes mit ihrem "imMENSAppetitlich" Team an.

Kontakt

imMENSAppetitlich Kita- und Schulverpflegung

ACHTUNG! Neue Adresse

Marktstraße 11

19300 Grabow

 

Telefonzentrale 038756/ 22436

Bitte sprechen Sie Ihre Essen An- und Abmeldungen auf unseren Anrufbeantworter 

Tafel

 

Zertifikat

 

Aktueller Essenplan

http://www.immensappetitlich.de/Speiseplaene/

 

Eltern, die mit der Stadt Ludwigslust einen Hortvertrag haben, brauchen diesen Vertrag nicht extra abschließen, wenn ihr Kind bei uns in der Schule isst.

 

Versorgung in der Frühstückspause

Im Schuljahr 2017/18 beteiligen wir uns am neuen Schulgesundheitsprogramm von Mecklenburg-Vorpommern. Unsere Schüler bekommen einmal wöchentlich Vorzugsmilch (Erklärung weiter unten) vom Hof Weitenfeld sowie Obst oder Gemüse. Wir ergänzen dieses Angebot mit unserer Entscheidung, unsere Schüler zum Trinken von unserem vom Gesundheitsamt geprüften Leitungswasser als besten Durstlöscher zu bewegen. Außerdem wollen wir die Anzahl der Kuchenbasare reduzieren und haben mit den Kindern verabredet, höchstens einmal die Woche etwas Süßes mitzubringen. 

 

Im Schuljahr (2014/15) hatten wir den Mut, einen "ausgetretenen Pfad" zu verlassen und uns für die Frischmilch vom Hof Weitenfeld zu entscheiden. Einen großen Anteil daran hatte unser Schulelternrat. Schon bei der ersten Bestellung steigerte sich die Milchbestellung von 60 auf 100. Das zeigt uns, dass den Eltern unserer Kinder eine gesunde Ernährung sehr wichtig ist.

Besonders gelobt wird der sehr geringe Zuckerzusatz (3-3,5 %) und der natürliche Geschmack der Milch. Das Geheimnis dahinter ist der Verzicht auf künstliche Aromen. Bei dieser Milch kommt nur natürlicher Fruchtsirup und guter Kakao zum Einsatz. Es gibt die Sorten Vanille, Erdbeer, Schoko und Vollmilch.

Schulmilch VanilleSchulmilch ErdbeerSchulmilch SchokoSchulmilch Vollmilch

 

http://www.hofweitenfeld.de/produkte/produkte.html

 

Auszug aus der Homepage:

 

Vorzugsmilch
...........................................................................................

Vorzugsmilch ist völlig naturbelassen und enthält deshalb alle Nähr- und Vitalstoffe in unveränderter Form. Es ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland und die Anforderungen an Qualität und Reinheit erfüllen nur wenige Milchbetriebe in unserem Land.

Alles, was eine Milch ausmacht, finden Sie bei der Vorzugsmilch. Direkt von der Kuh, nur gekühlt und dann abgefüllt. Die Inhaltsstoffe, die einen regelmäßigen Milchgenuss so wertvoll machen und die bei der heutigen Hocherhitzung der Milch verloren gehen, sind hier noch enthalten.

Haben Sie sich schonmal gefragt, warum zum Beispiel H-Milch nicht sauer, sondern bitter wird? Hier die Antwort in einem Artikel von n-tv.de vom 12. März 2013:

"Warum wird H-Milch eigentlich bitter und nicht sauer? (fragt Johannes T. aus Erlangen) Jedem Milchtrinker ist das schon einmal passiert. Man setzt an, trinkt und möchte schnell alles wieder ausspucken, weil die Milch unerwartet bitter schmeckt. In diesem Fall war die sogenannte H-Milch schlecht, aber nicht sauer. Das liegt daran, dass H-Milch durch Ultrahocherhitzen und Homogenisieren haltbar gemacht wird. Bei diesen Vorgängen werden fast alle in der Milch lebenden Keime getötet und Bestandteile wie Fett aufgespalten. Leider gehen dabei auch wertvolle Vitamine und andere Inhaltsstoffe der Milch verloren, wie zum Beispiel die Milchsäurebakterien. "

Ist H-Milch dann eigentlich noch Milch? Nicht nach unserem Verständnis.

 

schonend pasteurisierte Milch

Wir haben nach einem Weg gesucht, unsere Vorzugsmilch auch für Sie länger haltbar zu machen, ohne auf den natürlichen Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe zu verzichten. Aus diesem Grund haben wir uns einen Pasteur angeschafft, der die Milch nur so kurz erhitzt, dass zwar alle Mikroorganismen abgetötet werden, die wertvollen Inhaltsstoffe aber erhalten bleiben. Schonende Pasteurisierung statt Ultrahocherhitzung.

Daher können wir Ihnen guten Gewissens unsere Frische Vollmilch mit 3,5% Fett und unsere Frische fettarme Milch mit 1,5% Fett anbieten.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Unterrichtszeiten

Einlass ab 7:35


1. Stunde 07:45 - 08:30


Frühstückspause Jahrgang 1/2 - Hofpause Jahrgang 3/4 


2. Stunde 08:50 - 09:35


Frühstückspause Jahrgang 3/4 - Hofpause Jahrgang 1/2 


3. Stunde 09:55 - 10:40
4. Stunde 10:50 - 11:35


Mittagspause


5. Stunde 12:00 - 12:45
6. Stunde 12:50 - 13:35

 

2000

Rabe     esf

   

 

Wetter

Besucher: 55937