Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Außenbühne in der Fritz-Reuter-Schule eingeweiht

01. 06. 2023

Pünktlich zum Kindertag war es soweit – Die Bühne auf dem Außengelände wurde von den Schülerinnen und Schülern in Betrieb genommen. Ein Programm aus Tänzen und Gesang erfüllte den Schulhof der Fritz-Reuter-Schule. Auch Lars Warnke, 2. Stellv. Bürgermeister, Gerd Laudon, Vorsitzender des Ausschusses für Bildung und Soziales, Stadtvertreter Christian Geier und Landtagsmitglied Wolfgang Waldmüller sowie Bettina Meier vom Elternrat waren gekommen, um die Bühne, um die so lange gekämpft wurde, das 1. Mal im Einsatz zu erleben. Frau Schubring bedankte sich bei allen Beteiligten und Förderern für das Engagement die Bühne zu errichten. Sie erklärte den anwesenden Kindern, dass die Idee zu diesem Projekt bereits 2016 geboren war, also schon bevor einige Kinder, die die Schule besuchen geboren waren. „Ich freue mich, dass die Bühne nun da ist und hoffe, dass sie von unseren Schülern und Lehrkräften gern und regelmäßig genutzt wird, vielleicht auch für spontane Auftritte“ sagt sie. Auch Bettina Meier vom Elternrat freut sich, dass die Bühne nun endlich da ist. „Wir sind froh, dass wir nun die neue Bühne für die Einschulung nutzen können. Sie ist viel stabiler als die mobile Bühne, die wir sonst immer aufgebaut haben und die Aufbauarbeiten entfallen. Überrascht hat uns, dass die neue Bühne sogar ein Sonnensegel hat“ sagt sie. Knapp 52.000 Euro hat die Errichtung der mehrfunktionalen massiven Schulhofmöblierung, die aufgrund seiner Stufenbildung als Pausenelement (Sitzen, Spiel) und als Bühne für kleine Aufführungen durch Schulkinder genutzt werden kann, gekostet. 33.000 Euro kamen aus dem Strategiefonds, beantragt von der CDU, der Rest wurde durch Eigenmittel der Stadt finanziert. Wolfgang Waldmüller sagt dazu: „Wir haben das Projekt gern aus dem Strategiefonds unterstützt. Genau für solche Wünsche, wo keine anderen Fördermittel greifen, ist dieser Fonds gedacht.“ Da nicht nur die Eröffnung der Bühne sondern auch Kindertag war, hatte er für alle Schülerinnen und Schüler noch Süßigkeiten im Gepäck.

 

Bild zur Meldung: Außenbühne in der Fritz-Reuter-Schule eingeweiht

Veranstaltungen

Unterrichtszeiten

Hort: Frühhort von 6:00 bis

Einlass ab 7:30


1. Stunde 07:45 - 08:30


Frühstückspause Jahrgang 1/2 - Hofpause Jahrgang 3/4 


2. Stunde 08:50 - 09:35


Frühstückspause Jahrgang 3/4 - Hofpause Jahrgang 1/2 


3. Stunde 09:55 - 10:40
4. Stunde 10:50 - 11:35


Mittagspause


5. Stunde 12:00 - 12:45
6. Stunde 12:50 - 13:35

 

Hort: von 12:00 bis 18:00

 

2000

Rabe   Spielen   Logo EU 2023 1

   

Wetter

Besucher: 139023