+++   29.10.2019 Schulkonferenz  +++     
     +++   31.10.2019 Reformationstag  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Sparkasse sponsert Jugendfahrräder für den Verkehrsunterricht der GS „Fritz Reuter“ Ludwigslust

27.09.2019

Tina Wollenschläger von der SVZ  Ludwigslust

„Einige Schulkinder haben gar kein eigenes Fahrrad“, sagt Karin Rühlicke, Vorsitzende der Verkehrswacht Ludwigslust. Das sei ein echtes Problem: Wie nur sollen die Kinder den praktischen Teil der Fahrradprüfung, der in der vierten Klasse ansteht, ohne Fahrrad ablegen?

Die Lösung: Je zwei grüne Flitzer für 13 Schulen in der Region – nächstes Jahr sollen noch weitere folgen. Die Schüler der Grundschule Fritz Reuter waren als erste an der Reihe. Bremsen, Lichter, Reflektoren und natürlich eine Klingel. Alles dran, was ein verkehrstaugliches Rad so braucht. „Und immer schön einen Helm tragen“, empfiehlt Christian Nerius. Der Geschäftsstellenleiter überreicht stellvertretend für die Stiftungen der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin die Räder und dazu passend: Zwei schicke Helme.

Da waren nicht nur die Schüler überrascht, auch die Klassenlehrerin der 4c Kerstin Schult: „Die Räder kamen genau zur rechten Zeit. Nach den Herbstferien geht es los mit der Verkehrserziehung.“

Doch üben – vor allem das Links-Abbiegen – und das Lernen für die Theorie sollen die Lütten auch zu Hause, gibt Karin Rühlicke den Grundschülern noch mit auf den Weg.

 

 

Foto: Der Jubel über die grünen Flitzer war groß: Vor allem als die Schüler schon mal einen mitnehmen durften. Foto: Wollenschläger

Veranstaltungen

Unterrichtszeiten

Einlass ab 7:35


1. Stunde 07:45 - 08:30


Frühstückspause Jahrgang 1/2 - Hofpause Jahrgang 3/4 


2. Stunde 08:50 - 09:35


Frühstückspause Jahrgang 3/4 - Hofpause Jahrgang 1/2 


3. Stunde 09:55 - 10:40
4. Stunde 10:50 - 11:35


Mittagspause


5. Stunde 12:00 - 12:45
6. Stunde 12:50 - 13:35

 

2000

Rabe     esf

   

 

Wetter

Besucher: 64445